Weihnachtskonzert

    • 27. Oktober 2017
    450 300 Freie evangelische Gemeinde Bonn

    Weihnachten als großes Wunder und bis heute als Fest voller Überraschungen – so präsentiert das Duo, bestehend aus Sängerin Yasmina Hunzinger (Gewinnerin des Internationalen Songcontest, bekannt aus „The Voice of Germany“) und Pianist Timo Böcking, eine abwechslungsreiche musikalische Reise durch die schönste Zeit des Jahres.

    Die beiden Künstler setzen sich nicht nur mit altbewährten Klassikern liebevoll auseinander, sondern lassen ihrer Kreativität und Virtuosität auch in erfrischenden Eigenkompositionen freien Lauf. Mit beflügelnder Leichtigkeit und inhaltlichem Tiefgang zugleich gelingt es ihnen, das himmlische Wunder von Bethlehem mit all seinen Facetten und Geheimnissen musikalisch zu illustrieren. Mit geschmackvollen Interpretationen bekannter Werke wie „Ich steh an deiner Krippen hier“ und „Oh, holy night“ erklingen vertraute Melodien neu.

    Ein Flügel, eine Stimme und (nur in der FeG Bonn!) ein Streichquartett – in dieser intimen Besetzung schaffen Yasmina Hunzinger und Timo Böcking eine dichte Atmosphäre und stimmungsvolle Momente fernab der vorweihnachtlichen Hektik, die zum Zuhören, Zurücklehnen, Nachdenken und Träumen einladen.

    Wann und wo? Samstag, 9. Dezember 2017, 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) in der FeG Bonn, Hatschiergasse 19. Bereits ab 19 Uhr ist das Bistro geöffnet.

    Kosten: Die Tickets kosten 10 Euro pro Person (für Schüler und Studenten 8 Euro). Tickets können bereits vorab per Mail reserviert werden.

    Kontakt und weitere Infos: Das Konzert ist eine Veranstaltung der Fördergenossenschaft der FeG Bonn e.G. Weitere Informationen gibt es auch hier.

    Help-Desk