Nach längerer „Coronapause“ findet am 18. September 2021 von 13 Uhr bis 17 Uhr endlich wieder der beliebte Kindersachenbasar der FeG Bonn Hatschiergasse 12 statt – selbstverständlich unter Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Schutzbestimmungen.

Auf vier Etagen werden Kinderkleidung (Gr. 50-164), Kinderschuhe, Spielzeug und Spiele für Klein und Groß, Bücher sowie Neugeborenen-Ausstattung gut sortiert verkauft. Nicht mehr im Angebot sind: Kinderwagen, Autositze, Kindermobiliar, Umstandsmode.

Verkauf: Ab dem 27. August um 8 Uhr können sich Verkäufer*innen hier über das Ticketsystem der Gemeinde anmelden. Bitte beachten Sie: Die Verkaufsplätze sind limitiert. Verkäufer*innen erhalten notwendige Informationen über den Newsletter, für den Sie sich hier anmelden können.

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Informationen und -Regelungen.

Infos

Termin: 18. September

Kontakt: Maren Koroch, Sören und Erika Rinne

Veranstalter: Fördergenossenschaft in der FeG Bonn e.G.