Der falsche Amerikaner

  • 27. Februar 2018
450 300 Freie evangelische Gemeinde (FeG) Bonn - die City-Kirche im Herzen von Bonn!

Erleben Sie einen spannenden und unterhaltsamen Abend mit Jack Barsky und seiner faszinierenden Geschichte! In seinem Buch „Der falsche Amerikaner“ erzählt Barsky nicht nur davon, was es heißt, Spion im Kalten Krieg zu sein und zwischen zwei Weltmächten, Ideologien – Kommunismus und Kapitalismus – und Identitäten zu stehen, sondern wie er für die Liebe zu seiner Tochter alles aufs Spiel setzt.

Das klare Exit-Signal und die Warnung „Du musst nach Hause kommen, oder du bist tot“ ignoriert Jack Barsky und schickt dem KGB seine Kündigung – in Geheimschrift. Heute ist er Amerikaner und bekennender Christ, der aufklären will – mit einem Buch, das voller Offenbarungen und Überraschungen steckt, fesselnd wie ein Thriller, absolut ehrlich und brillant.

Wann?
Donnerstag, 22. März 2018
20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr)

Wo?
Freie evangelische Gemeinde Bonn,
Hatschiergasse 19

Die Aufzeichnung des Vortrages kann hier abgerufen werden.