CVH-kompakt

    • 13. September 2017
    450 300 Freie evangelische Gemeinde Bonn

    Ein Angebot für Interessierte, die die theologischen Grundlagen ihres Glaubens (besser) kennenlernen wollen. Hier können Sie kurz und kompakt etwas über die Kirchengeschichte erfahren, alltagsbezogene Theologie kennen lernen oder tiefer in ein spezifisches biblisches Thema einsteigen. Jeden Abend gibt es einen spannenden Vortrag von interessanten Referenten mit anschließender Diskussion.

    Wann und wo? Vom 21.-23. November 2017, jeweils 19:30 bis 21:00 Uhr in der FeG Bonn, Hatschiergasse 19 (CVH-Raum).

    Die Themen:

    • Dienstag, 21. November 2017
      Umgang mit Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
      Referenten: Christine Werner (Ärztin) und Ullrich Willbrand (Jurist). Für den Fall, dass sich Patienten krankheitsbedingt nicht mehr mitteilen können, gibt es verschiedene Möglichkeiten der Vorausbestimmung der gewünschten medizinischen Behandlung. Aus medizinischer, ethischer und juristischer Sicht thematisieren die Referenten aktuelle Fragestellungen zur Patientenverfügung und mehr.
    • Mittwoch, 22. November 2017
      Historizität der Urgeschichte
      Referent: Julius Steinberg, Professor für Altes Testament und Hebräisch an der Theologischen Hochschule Ewersbach. Was will uns die biblische Urgeschichte sagen? Es gibt kaum einen Text, der theologisch so dicht und Grundlage für alles Weitere ist. Dabei hat die Urgeschichte drei Dimensionen: historischen Anspruch, literarischen Anspruch und theologischen Anspruch. Dies will uns der Vortrag näherbringen.
    • Donnerstag, 23. November 2017
      Kleine geistliche Typberatung – oder: Mein Zugang zu Gott
      Referent: Johannes Schmidt, Mitglied der FeG Bonn. Jeder Gläubige hat – bewusst oder unbewusst – eine bestimmte Art und Weise, auf die er seine Beziehung zu Gott pflegt. Damit verbinden sich ganz unterschiedliche Erwartungen und Wünsche an die Gestaltung von Gottesdiensten, Hauskreisen oder Gemeinde insgesamt. Der Vortrag will diese eigenen Erwartungen bewusst machen, Gelegenheit geben, um voneinander zu lernen und Anstöße für die Erweiterung des eigenen Glaubenshorizonts liefern.

    Am Freitag, den 24. November 2017 startet die CVH-kompakt Themenreihe mit Vishal Mangalwadi – mehr Infos hier.

    Kontakt:
    Gemeindebüro, Tel.: 0228 / 383 388 00 oder per E-Mail. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.